Aktuelles

Aktuelles, Veranstaltungen

NEUIGKEITEN IN DER EPONA SPANISCHEN REITSCHULE


Ab August 2012 öffnet die Epona Spanische Reitschule Ihre Toren und veranstaltet Galavorführungen, Kurse und Fachseminare auch in der eigenen Reithalle

 

VORFÜHRUNGEN in der Reithalle der Schule in Szár

Anfahrt:-Über die M1 Autobahn , Ausfahrt 39- Bicske, Székesfehérvár, dann Richtung Tatabánya
-auf der 100-er Hauptstrasse bis vor dem 42km-Stein fahren, dort links biegen uns ganz bis zum Ende der
Strasse fahren.
-mit Eisenbahn: jede Stunde fáhrt ein Zug vom Südbahnhof (+1,5 km zu Fuss)


Zeitpunkte: Die náchste Vorführungen finden Samstags, den 13. und 20. 10.2012. um 10.30 statt.

Eintrittskarten: Am Ort, aber ausschliesslich nach der Registration auf epona@t-online.hu oder telefonisch per sms
auf die Tel.nr.: +3630 9857 470


Preise: 4.000.- Ft / Person (über 6 Jahre)
Gruppen über 10 Personen zahlen 3.000.- Ft / Person (bei der Registration bitte Anzahl der Personen
angeben)


Programm: Die ca. 1,5 Stunden lange Galavorführung der Epona Spanischen Reitschule, gibt ein umfassendes Bild
über unsere Tátigkeiten: wir stellen einige unserer Zuchtpferde vor, sowie unsere jungen Pferde, danach
spezielle Programme der klassischen Dressur- Arbeit am langen Zügel, Quadrille, Pas de deux, Solo,
Schule über der Erde, Spanischer Schritt und schliesslich das Carussel.
Auf den Vorführungen sind die abgeschlossenen -, jetztige Schüler und Lehrer zu sehen.

Wir erwarten unsere Zuschauer herzlichst zu den angegebenen Zeitpunkt! (An anderen Tagen ist die Schule nicht zu besichtigen!)


 

 

 

 

KURSE

 


Ab Herbst veranstalten wir 2 Wochen lange Kurse für fortgeschrittene Reiter mit Reitmöglichket auf den Pferden der Epona Spanischen Reitschule.
(Max. Teilnehmer 2 Personen / Kurs) /Sprachen: Ungarisch, Englisch, Deutsch, Spanisch/


Unser Institut folgt als fünfte den europáischen Reitschulen, die die Reiter in geschlossenem Systhem ausbildet, wobei sie hoch ausgebildete Pferde zur Verfügung stellt.

Anmeldung: Nach der Einsendung eines Reiterlebenslaufes auf epona@t-online.hu, über telefonisches Abstimmen
Telnr: Dorottya Borsó: + 36 30 9857 470, Ágnes Borsó: +3630 9832 533

Programm: Von Montag bis Freitag (9.00-14.00) táglich 2 Pferde reiten (Sitzkorrektur an der Longe +
Dressurunterricht gemáss des Reitniveaus von Klasse L bis Grand Prix.)+ Arbeit an der Hand.

Verpflegung: Für Unterkunft, Hin- und Herfahrt und Essen muss der Reiter selbst sorgen.
(Hotel sin der Náhe: Hotel Gottwald in Tata,Pansion Bader in Bicske, Herzeghalom Wellnesshotel…)

Zeitpunkte: 01. 10. 2012.-13. 10. 2012.
15. -27.
29. -10. 11. 2012.
12. 11. 2012. -24. 11. 2012.
26. 11. 2012. -08. 12. 2012.

Preis: 1 000€ /Person

 

 

 

 

 

 

 

FACHSEMINAR

 

Für Reiter, die sich für die klassische Ausbildung interessieren.

Themen:

8.00-9.00 Das spanische Pferd und die spanische Kultur – Béla Borsó
 

9.00-12.00 Schule über der Erde: Arbeit an der Hand von den ersten Schritten über Piaffe bis zu den
Schulsprüngen.(Levade, Courbette, Capriole-mit jungen und ausgebildeten Pferden) –Dorottya Borsó
 

12.00-14.00 Mittagspause (Selbstversorgung)
 

14.00-16.00 Ausbildung von den Anfángen bis zum Grand Prix in klassischer Sicht– Ágnes Borsó
 

16.00-18.00 Arbeit am langen Zügel- Dorottya Borsó


Anmeldung: über e-mail: epona@t-online.hu, Telefonisch: Dorottya Borsó: +3630 9857 470

Preis: 25.000.- Ft / Person

 

 

 


 





Video

Sie können neue Filme finden in dem Video sektion.



Bilder



Gemälde

von Réka Kenyeres

Email: czeglédir@vipmail.hu
Tel: 00 36 20 2608 851

 







Links | Contact | Copyright | © Epona